Seite auswählen

Die Idee des #MICAMP16

Das #MICAMP16 bietet Praktikern und Experten eine Plattform, sich über Innovationen im Management sowie deren Voraussetzungen, Auswirkungen und die praktische Umsetzung auszutauschen. Es geht um innovative Management-Ansätze in Projekten und darüber hinaus. Denn nicht nur Produkte verlangen Innovation, um am Markt erfolgreich zu sein – auch das Management und die Organisation muss sich dem Wandel stellen. Seien Sie bereit!

Das #MICAMP16 ist Ihr Forum, um Agilität und Selbstorganisation live zu erfahren und Antworten auf brennende Fragen Ihrer Organisation und Projekte zu gewinnen. Bringen Sie sich selbst ein und nehmen Sie konkrete Lösungsansätze mit.

Das #MICAMP16 ist viel mehr als eine klassische Konferenz. Nutzen Sie die Gelegenheit zum interaktiven Austausch mit erfahrenen Experten und Vordenkern – aus der Praxis für die Praxis. Sie lernen erfolgreich eingesetzte Management-Ansätze kennen und reflektieren diese auf Ihre spezifische Situation. Bringen Sie Ihre eigenen Anwendungsfälle und konkreten Fragestellungen ein und diskutieren Sie diese direkt mit anderen Experten.

Steigen Sie tief ein in die für Sie interessanten Aspekte innovativer Organisationsformen und lassen Sie sich von innovativen Management-Ansätzen aus den Bereichen Lean, Critical Chain, Agile, Radical Management, Effectuation etc. inspirieren.

Neues aus dem Blog

Sponsor des #MICAMP16: amontis consulting ag

Mit amontis konnten wir einen Unterstützer für das #MICAMP16 gewinnen, der uns nicht zuletzt aufgrund seiner partnerschaftlichen Arbeitsweise besonders am Herzen liegt. Wir haben Arlette Dumont du Voitel, Partnerin bei amontis, nach Ihrer Motivation zur Förderung des...

mehr lesen

Das Programm

Tag 1

Der erste Tag wird geprägt von kurzen spannenden Impulsen und ausreichend Raum zur anschließenden gemeinsamen Reflexion. Der Check-In ist ab 08:00 Uhr geöffnet. Wir starten um 09:00 und gestalten den Tag interaktiv bis ca. 18:00. Danach gibt es Gelegenheit zum Networking. Programm Tag 1 im Detail

Tag 2

Die konkreten Themen des zweiten Tages im Barcamp-Format werden morgens von den Teilnehmern bzw. Teilgebern selbst bestimmt und finden in parallelen Streams statt. Offizieller Start ist um 09:00 Uhr. Gegen 16:30 schließen wir das #MICAMP16. Programm Tag 2 im Detail

Teilgeber

Die Teilnehmer sind auch Teilgeber. Sie bringen ihre Erfahrungen in Vorträgen und Workshops aktiv ein. Sie bestimmen gemeinsamen die Themen und den Ablauf.

Impulse

Kurze Vorträge von Vordenkern und Experten zu aktuellen Management-Themen. Inspirierend. Anschließend Raum für Reflexion.

Interaktive Konferenz

Das #MICAMP16 ist eine interaktive Konferenz. Im Gegensatz zu klassischen Konferenzen bietet die Veranstaltung mit ihren Barcamp-Anteilen die Möglichkeit, den Veranstaltungsverlauf aktiv im Sinne der Teilnehmer und ihrer konkreten Interessen zu beeinflussen. „Ein Barcamp (häufig auch Unkonferenz, Ad-hoc-Nicht-Konferenz) ist eine offene Tagung mit offenen Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmern zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und im weiteren Verlauf gestaltet werden.“ Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Barcamp

Mögliche Themen

Management, Führung, Innovation, Entscheidungen, Zukunft, Komplexität, Dynamik, Unsicherheit, Ungewissheit, VUCA, Veränderungen, Zusammenarbeit, Selbstorganisation, Projekte, Engpass, Prozesse, Unternehmensdemokratie, Haltung, Spielregeln, Prinzipien, Werte, Theory of Constraints, TOC, Critical Chain, CCPM, Radical Management, Management 3.0, Scrum, Effectuation, Lean, Holocracy, Sociocracy, Newwork, Arbeiten 4.0, Agil

Die Impulse

Dr. Andreas Zeuch

Unternehmensdemokratie

Stephanie Borgert

Die Irrtümer der Komplexität

Dr. Frank Edelkraut

Personalmanagement in der agilen Organisation

Dr. Alfred Oswald

Agile Management 4.0

Wolfram Müller

Critical Chain und Reliable Scrum

Simon Roberts

Agile Leadership in the Creative Economy: Radical Management in Practice

Malte Foegen

Digitalisierung und agile Skalierung

Fuat Akar

Exponentielles Wachstum für Produktionsunternehmen

Die Initiatoren

Claudia Simon

MICAMP16_vistem Geschäftsführerin der VISTEM. Expertin/ Coach für Veränderungen in Unternehmen, TOC4-Netzwerk der deutschspr. TOC-Experten und -Anwender Vorsitz „Ausschuss für Facharbeit“ der GPM Fachgruppe “Critical Chain Projektmanagement” der GPM.

Wolfram Müller

MICAMP16_vistem

Critical Chain Coach, Advanced Agile Coach, Full Scale Agile Project, Organization Expert, Human. Fachgruppen „Critical Chain Projektmanagement“ und „Agile Management“ der GPM.

Ansgar Knipschild

MICAMP16_mgm Marketingleiter, Experte für Webportale, E-Commerce, Content Management, Kooperationen, Critical Chain Projektmanagement. Fachgruppe „Critical Chain Projektmanagement“ der GPM.

Dr. Alfred Oswald

MICAMP16_socialtechnologies Projekt Coach, Transformation Facilitator, Collective Mind Coach, Agile Management Navigator, Social Techniques Modeler Fachgruppe „Agile Management“ der GPM.

Guido Bacharach

MICAMP16_bacharach Experte für Multiprojekt-Management, Project Management Office, Change Management, CIO, IT-Management, Warenwitschaft, Logistik Fachgruppe „Critical Chain Projektmanagement“ der GPM.

Partner und Sponsoren

Die Organisatoren

Heiko Bartlog

Projektberater, Innovation Facilitator, Workshop Designer, Agile Coach, Gruppenbing Moderator Organisator u. a. von PM Camp Berlin und DT-Camp Berlin

Falk Schmidt

Business Innovation Coach, Projekt Berater, Projektmanager, IT-Strategieberater, Projektleiter-Coach Organisator u. a. von PM Camp Rhein-Main
unCONFERENCING.net ist ein gemeinsames Angebot freier Berater, das es durch Kompetenzbündelung ermöglicht, aus der sonst sporadischen, informellen Zusammenarbeit noch besser auf den Kunden zugeschnittene Leistungsangebote zu generieren. Beim Management Innovation Camp sorgen wir als Eventdienstleister für die Location, die Infrastruktur (Ticketing, usw.), die Sponsorenbetreuung, die Webseite und Bedienung der Social Media-Kanäle, die Moderation vor Ort und viele andere (vermeintliche) Kleinigkeiten.

Termin & Tickets

Das MANAGEMENT INNOVATION CAMP 2016 fand am 29. und 30. Januar 2016 statt. Der Termin für eine Folgeveranstaltung steht noch nicht fest. 
[wpc_countdown theme=“flat-colors“ now=“1445112111775″ end=“2484:51″ bg=“#fff“ padding=“5″]

Die Location

uph-logo

Mit dem Unperfekthaus in Essen haben wir einen Location Partner gefunden, der für das #MICAMP16 wirklich alles bietet, was für eine interaktive (Un-) Konferenz wichtig ist.

Eine Exakte Anfahrtsbeschreibung erhalten Sie mit Klick auf das Icon. Die Adresse lautet: Friedrich-Ebert-Str. 18 45127 Essen.

Impressum

Veranstalter: aviceo GmbH Laubenstr. 4 | 63667 Nidda Web: http://aviceo.com eMail: office (at) aviceo (dot) com Tel.: +49 6043 8023964 Registergericht Friedberg, HRB 7704 Geschäftsführer: Falk Schmidt USt.-ID: DE291559449
Das MANAGEMENT INNOVATION CAMP 2016 ist eine Kooperations-Veranstaltung von unCONFERECING.net. Für die Veranstaltungsorganisation verantwortlich zeichnen:

Heiko Bartlog

katalysator für innovationen Pettenkoferstr. 4c 10247 Berlin eMail: projekte (at) bartlog (dot) com Tel.: +49 30 588 557 30 Steuernummer: 114/217/02670 USt-IdNr.: DE291321858

Falk Schmidt

c/o aviceo GmbH Laubenstr. 4 63667 Nidda eMail: office (at) aviceo (dot) com Tel.: +49 6043 8023964 Registergericht Friedberg, HRB 7704 Geschäftsführer: Falk Schmidt USt.-ID: DE291559449

Datenschutz und Urheberrecht

Urheberrecht: Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Nutzung des Text- oder Bildmaterials ist – auch in Auszügen – ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Autors gestattet. Es ist dem Nutzer ausdrücklich gestattet, Ausdrucke von Teilen dieser Website zur persönlichen Verwendung anzufertigen. Jegliche darüber hinausgehende Reproduktion ist untersagt. Das auf dieser Website verwendete Bildmaterial wurde ausnahmslos lizensiert. Bei Verwendung von Material, welches unter Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht wurde, finden Sie die entsprechenden Urheberangaben in unmittelbarer Nähe des Materials oder am Ende dieser Seite. Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keinerlei Haftung für die Inhalte externer Links und machen sie uns nicht zu eigen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Datenschutz und Cookies: Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ein gewisses Maß der Speicherung und Auswertung von (anonymisierten) Benutzerdaten ist jedoch erforderlich, um den Betrieb dieser Website zu gewährleisten und zu verbessern. Mit Ausnahme von Google Analytics (siehe unten) und der Webserver-Statistiken (Webserverstandort ist Deutschland) werden keinerlei Informationen über die Aufrufe dieser Website protokolliert. Eine Zuordnung von Daten zu einer bestimmten Person erfolgt grundsätzlich nicht. Persönliche Daten werden grundsätzlich nur dann gespeichert, wenn sie zur Kommunikation erforderlich sind (bspw. Ihre Email-Adresse, die Sie im Kontaktformular, bei Bestellung von Informationen oder beim Kommentieren von Blogbeiträgen eingeben). Diese Daten unterliegen dem Datenschutz, eine statistische Auswertung persönlicher Daten erfolgt in keinem Fall. Links zu anderen Websites (bspw. Amazon etc.) enthalten – falls nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet – keinerlei Codes von Affiliate-Programmen. Google Analytics: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. http://www.google.com/intl/de/analytics/tos.html